Surreale Ecke

spiel

Cadavre Exquis ist eine nicht nur bei den Surrealisten beliebte Methode, Texte und Bilder zu produzieren – und dabei dem Zufall freie Hand zu lassen. Ohne kunstvolles Papierfalten geht es aber auch: mit der surrealen Satzmaschine könnt ihr zu surreal-literarischer Höchstform auflaufen und mit zufälligen Satzbausteinen spielen. Bis zum November könnt ihr außerdem hier an einer großen Cadavre-Exquis-Geschichte mitschreiben!


Welcher Surrealimus-Typ bist Du?

Die historischen Surrealisten waren Querdenker, Freigeister, Individualisten. Neben der gemeinsamen surrealistischen Geisteshaltung hatte jeder von ihnen andere Vorstellungen vom Leben und der Aufgabe der Kunst, was nicht selten für Zündstoff innerhalb der Gruppe sorgte.

Finde mit zehn Fragen heraus, welchem Surrealisten Du ähnelst!Achtung: Dieser Test ist nicht allzu ernst gemeint. Sondern surrealistisch!

 

 EXPONAT DES MONATS: Original-Manuskript des Surrealistischen Manifests von André Breton

manifest


 

CADAVRE EXQVIDEO

Ihr habt in den digitalen Weiten ein surrealistisches Video gefunden? Hier sammeln wir eure Fundstücke oder eigene Experimente (unabhängig vom Kurzfilmwettbewerb).

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Aktuelle Beiträge:

Mehr

button-quiz


button-kurzfilmwettbewerb-alle-filme


 

Surrealismus-Sommer 2014 auf Facebook

Deutsches Filmmuseum

Surrealism IS a way of life!

4 Likes, 0 KommentareVor 3 Jahren

Deutsches Filmmuseum

LETZTE CHANCE: FINISSAGE der „Bewussten Halluzinationen“ im Deutsches Filmmuseum: Einführung ins Thema mit Kuratorin Stefanie Plappert um 18:30 Uhr, ein..

2 Likes, 0 KommentareVor 3 Jahren

Chronik-Fotos

Grusel auf vielen Beinen: Ameisen in UN CHIEN ANDALOU, Riesenspinnen auf beliebiger Straße (via StreetArt in Germany)

1 Likes, 0 KommentareVor 3 Jahren

Rundgang 1

Die kurzen Themen-Rundgänge der „Tweethibits“ der vergangenen Wochen, jetzt gesammelt im virtuellen Ausstellungsraum: http://bewusste-halluzinationen.de/tweethibit-fuehrung/

3 Likes, 0 KommentareVor 3 Jahren

Nur noch fünf Tage „Bewusste Halluzinationen“ – die Ausstellung zum filmischen Surrealismus ist noch bis Sonntag, 2. November, im Deutschen Filmmuseum..

1 Likes, 0 KommentareVor 3 Jahren

Chronik-Fotos

„Ich bin Surrealist wegen der Mehltruhe und der Kupferstiche aus Schauerromanen.“ (Vítezlav Nezval) (Schauriger Stuhl: Design You Trust – Design Blog..

5 Likes, 0 KommentareVor 3 Jahren